Folge uns auf Instagram und Facebook:

Title Image
Home  /  Allgemein   /  NACHTHEMD?

Vor einigen Wochen habe ich mir ein traumhaft schönes Nachthemd von DONNA KARAN gegönnt. Es ist aus einem schweren, glänzenden Viscose-Jersey, hat einen wirklich schönen, edlen Schnitt und es passt wirklich toll.

IMG_1928

IMG_1913

Eigentlich mag ich Nachthemden gar nicht so gerne. Da ich mich in der Nacht oft hin- und herwerfe, hängt mir der Saum meist nach kürzester Zeit unter dem Kinn. Wenig komfortabel,… dann doch lieber einen Schlafanzug und fertig.

IMG_1915

IMG_1916

Dennoch hatte es mir das Negligee angetan, und so wanderte es von der Shoppingtourtüte direkt in meinen Koffer – für den Urlaub!

IMG_1906

Als ich es dann auspackte und so vor mir hochhielt, dachte ich mir – Nachthemd? Eigentlich sieht es eher nach einem Kleid aus. Ich zog es also an und tanzte damit herum. Herrlich dieser kühle, schwere Stoff! Zum Schlafen viel zu schade!

IMG_1908

Nachdem ich mich in alle Richtungen gedreht hatte, beschloss ich das Nachthemd zum Dinner zu tragen. Einfach ein Paar Flip-Flops aus schwarzem Lackleder und etwas Schmuck dazu, fertig! Mein Mann war begeistert und hat gar nicht gemerkt, dass es sich bei meinem neuen Kleid um Nachtwäsche handelt. 😉

IMG_3448

Ich habe es ihm dann später nach dem Nachtisch gesagt…

2 Kommentare

  • Andrea2 Jahren ago

    Ein sehr schönes Kleid und zum Schlafen wirklich viel zu schade! Dir steht es echt gut!!
    Ich bin ja auch so Mädchen, dass beim Schlafen immer angezogen ist, selbst in einem solch heißen Sommer wie dieses Jahr. Ich brauche immer das Gefühl von Stoff auf meiner Haut .
    Liebe Grüße
    Andrea

    reply

LEAVE A COMMENT

X